Kunststoffproduzenten sparen Maschinen-, Material- und Personalkosten, wenn sie ihre Produktionsausschüsse in einem Recyclingunternehmen fachmännisch aufbereiten lassen. pekutherm recycelt seit vielen Jahren Restkunststoffe im Lohnauftrag zu sortenreinen Rezyklate mit Qualitätsgarantie.
Auf Wunsch stellen wir dem Kunden kostenfrei Gitterboxen zum Sammeln der Kunststoffreste zur Verfügung und holen die vollen Boxen im Tausch gegen leere pünktlich wieder ab. Unsere fachlich geschulten Mitarbeiter kontrollieren zunächst das angelieferte Material, sortieren Fremdstoffe von Hand aus und beseitigen mögliche Verunreinigungen.

Diese Qualitätskontrolle gewährleistet die Sortenreinheit und Sauberkeit des späteren Mahlguts, was besonders bei glasklarem Material wichtig ist. Anschließend mahlen wir das Material auf Präzisions-Schneidmühlen und entstauben es in unseren Spezialsichtern. Dadurch entsteht eine besonders rieselfähige Körnung, die einem Materialstau oder gar Nesterbildung bei der Verarbeitung entgegenwirkt. pekutherm lagert das fertige Mahlgut bis zum vereinbarten Liefertermin. Die Auslieferung erfolgt prompt und zuverlässig, damit das Mahlgut pünktlich zum benötigten Produktionstermin beim Kunden zur Verfügung steht. Durch Lohnmahlung kann sich der Kunststoffverarbeiter voll auf seine Kernkompetenzen konzentrieren: die Herstellung von Produkten aus Kunststoff.

Rufen Sie uns einfach mal an! Unser Kundenservice freut sich auf Sie.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
DIESEN BEITRAG TEILEN: